Hallo!

Aktuelle Informationen
Boule Turnier am 06.05.2018

Liebe Appendorfer, Benzenhauser, Berger, Busenberger, Hochdorfer, Lindenmühlener, Scharbener, Schweinhauser, Unteressendorfer Bürgerinnen und Bürger,

wir laden Sie recht herzlich ein zu einem spannenden, gemütlichen, aber auch sportlichen Nachmittag für Jung und Alt.

Pétanque, als Freizeitvariante Boule genannt, oft auch als Boccia bezeichnet, ist ein faszinierendes Spiel, dass von jedem Mann und jeder Frau, von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen gespielt werden kann.

Sie haben dieses Spiel noch nie gespielt? Kein Problem! Die Regeln und Grundtechniken sind schnell erklärt, dann kann es auch schon losgehen. Wir, die Initiatoren vom Verein Lebensqualität Hochdorf , begleiten alle Teams sicher durch das Turnier, so dass Sie sich ganz und gar dem Spielspaß hingeben können.

Gespielt wird in Dreier-Teams (Triplette) in bis zu 6 Runden (entsprechend der Anzahl von Anmeldungen).

Bei diesem Turnier sind zwei Pokale zu gewinnen:

  1. Ein Wanderpokal:
    Er geht an den Verein, die Gruppierung, die aufgrund der zahlreich teilnehmenden Mitglieder mit deren erzielten Punkten die höchste Wertung erreicht.
  2. Ein Mannschaftspokal:
    Er geht an das Dreier-Team mit der höchsten Punktzahl.

Egal ob im Verein, im Kirchenchor,  bei der Feuerwehr, in der Firma, in der Familie oder einfach mit Freunden - schließen Sie sich zusammen und melden Sie sich noch heute an. Auch Einzelpersonen können gerne teilnehmen. Einzelanmeldungen losen wir direkt vor dem Turnier zu Mannschaften zusammen.

So melden Sie sich an:
Direkt hier auf unserer Homepage oder einfach eine Mail schreiben an lebensqualitaet-hochdorf@t-online.de  oder telefonisch unter 07355-8780 bei Familie Höbel.

Das Startgeld beträgt pro Person 3 € und wird zu Beginn des Turniers erhoben. 

 

Benötigte Anmelde-Informationen:

  • Name, Vorname von jedem Teammitglied
  • Mannschaftsname 
  • Ggf.  Name des Vereins, der Gruppierung, für die die Punkte gewertet werden sollen.

Anmeldeschluss ist der 27.04.2018

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Es grüßt Sie die Vorstandschaft des Vereins Lebensqualität Hochdorf e. V.


siehe: 06.05.2018: Boule Turnier

20180413215436_Einladung_Boule_Turnier_2018_-_3.pdf

Otto Höbel / 18.03.2018
Bericht von Hauptversammlung des Verein Lebensqualität Hochdorf am 25. März 2018

Drei Aktionen, vier Vorträge, sechs Exkursionen, acht Sitzungen und neun Veranstaltungen – bei der Jahreshauptversammlung des Vereins Lebensqualität Hochdorf wurde Bilanz gezogen. Das bewährte Vorstandstrio mit Otto Höbel, Traude Koch und Hans Peter Ziegler wird auch im nächsten Jahr die Geschicke des Vereins voranbringen. Neues Mitglied in der Vorstandschaft wurde Florian Barthel, der als Beisitzer gewählt wurde. Als Kassenprüfer wurde Winfried Wydler gewählt.

Über eine Foto Show hat Traude Koch, Vorstandsvorsitzende Öffentlichkeitsarbeit den Rückblick auf das Jahr bildhaft in Erinnerung gebracht. Bürgermeister Klaus Bonelli beschrieb das Programm als fulminant und bedankte sich für das Engagement. Herausragend war das eEvent – Elektromobilität zum Anfassen, das im September 2017 viele Interessierte nach Hochdorf lockte. Ein großes Angebot an Elektroautos, E-Bikes und Segways boten die Möglichkeit zum „Ausprobieren“, Vorträge gaben Informationen. Diese Veranstaltung machte stellvertretend deutlich, dass in einem guten Miteinander mit Vereinen und Kirchengemeinden einiges möglich gemacht werden kann. Otto Höbel, Vorstandsvorsitzender Inneres, bedankte sich ganz herzlich bei allen, die den Verein übers Jahr unterstützt haben und bedankte sich insbesondere beim Musikverein Hochdorf, TSV Hochdorf, Obst- und Gartenbauverein Schweinhausen, Gemeinde Hochdorf und katholische Kirchengemeinde für die Zusammenarbeit. 

Hans Peter Ziegler, Vorstandsvorsitzender Finanzen, gab Rechenschaft über die finanzielle Situation ab. Die ordentliche Kassenführung bescheinigte Kassenprüfer Albert Rummel in seinem Bericht. Bürgermeister Klaus Bonelli lobte die Arbeit der Vorstandschaft und stellte das gelebte Miteinander in den Vordergrund. Er empfahl der Versammlung die Entlastung der Vorstandschaft, welche diese einstimmig erteilte. In den nächsten Jahren sieht Bürgermeister Bonelli ein großes Handlungsfeld in der Unterstützung für Senioren und hofft auf eine gute Zusammenarbeit. Die anstehenden Wahlen ergaben folgendes Ergebnis:

  • Traude Koch, Vorsitzende Öffentlichkeitsarbeit, 2 Jahre
  • Otto Höbel, Vorsitzender Inneres, 2 Jahre
  • Petra Wydler, Beisitzerin, 2 Jahre
  • Erika Hipper, Beisitzerin, 2 Jahre
  • Florian Barthel, Beisitzer, 2 Jahre
  • Winfried Wydler, Kassenprüfer 2 Jahre

Ziel des Vereins Lebensqualität Hochdorf e.V. ist und bleibt es, das Umfeld und die Gemeinschaft der Bürger und Bürgerinnen der Gesamtgemeinde Hochdorf positiv zu beeinflussen. Themenbereiche wie Ehrenamt, Jung und Alt, Natur und Umwelt sowie Sozialfonds laden auch in diesem Jahr wieder zu Aktivitäten und Veranstaltungen ein. Wer Lust hat mitzuwirken und seine Ideen einzubringen, ist herzlich willkommen.

Traude Koch / 25.03.2018
Halbjahresprogramm mit Veranstaltungen

Veranstaltungen im Frühjahr 2018

Bis zum Sommer sind einige Veranstaltungen und Aktionen geplant. Wir freuen uns auf viele Interessierte, die teilnehmen oder mitmachen.

Sonntag, 25.02.18 ab 15:30 Uhr Spielenachmittag im Kath. Gemeindehaus

Dienstag, 13.03.2018 um 17:00 Uhr, Exkursion nach Burgrieden und Information über allengerechtes Wohnen und Dienstleistungsbörse. Abfahrt in Hochdorf am Rathaus um 16:20 Uhr

Mittwoch, 21.03.2018 Vortrag „Heilströmen“, 19:00 Uhr, in der Aula der Grundschule

Sonntag, 25.03.2018, 18:00 Uhr, Hauptversammlung Verein Lebensqualität im TSV Vereinsheim Hochdorf

Sonntag, 15.04.2018 um 07:00 Uhr Vogelkundliche Wanderung in Eberhardzell mit anschließendem mit Frühstück

Sonntag, 06.05.2018 ab 16:00 Uhr Boule-Turnier am Parkplatz der Firma Medica

Mai 2018 - bereits zum dritten Mal Aktion Blühstreifen. Gemeinsam verbessern wir die Bedingungen für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Co und verschönern die Gemeinde.

Mai/Juni 2018 - Pflegearbeiten am Lindenweiher

Sonntag, 16.09.2018 Gourmettreff im und um den Kulturstadel

20180102200426_Lesezeichen_Veranstaltungen_Fruehjahr_2018-3.pdf

Traude Koch / 02.01.2018
  RSS-Feed abonnieren