Vortrag "Nahrungsmittel" oder „Leben"smittel“ am 18.10.2018

Ort:
Arolds Brennstube Hochdorf
(Google Maps)

Zeit:
18:30

Beschreibung:

Einladung zum Vortrag

„Nahrungsmittel oder besser "Leben"smittel?

mit Susanne Schwärzler aus Kempten

Wie funktioniert unser menschlicher Stoffwechsel?

Was hat es mit den Säuren und Basen auf sich?

 

Die Säuren-Basen-Regulation beginnt bereits in einem gesunden Boden. Auch der menschliche Körper besitzt viele Pufferfunktionen, um seinen Körper im gesunden Verhältnis zu halten. Doch was passiert, wenn ein Ungleichgewicht entsteht? Im Vortrag von Susanne Schwärzler wird dieses Thema sehr lebendig und gespickt mit vielen Erfahrungen angegangen. Susanne Schwärzler betreibt mit Ihrem Mann einen Demeter-Bergbauernhof im Allgäu und ist Mutter von vier Kindern. Als Heilpraktikerin verbindet Sie ihr ganzheitliches Denken mit Gesundheit, Ernährung und Bewegung. Man merkt sofort, dass sie sich in ihrem Leben schon viele Gedanken gemacht und Zusammenhänge gesucht und erkannt hat.

Sie hält Vorträge und Seminare über Gesundheitsthemen im Voralpenraum. Ihre Vorträge sind sehr lebendig und ihre Erkenntnisse kommen spürbar direkt aus ihrer Erfahrung und Fürsorge als Mutter und Bäuerin und ihrer Liebe zu Mensch und Natur.

Fasziniert von dieser einmaligen Persönlichkeit war uns schon nach dem ersten Vortrag klar, dass ihre Botschaft mehr Menschen hören sollten. Wir freuen uns sehr, dass Susanne Schwärzler unserer Einladung ins oberschwäbische Hochdorf gefolgt ist. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen. Der Eintritt ist frei. Es wird jedoch um eine Spende gebeten.

Eine Anmeldung hilft uns bei der Planung.

Informationen bei Erika Hipper, 07355 1345

 


Weitere Informationen:
susanne_schwaerzler.jpg
Plakat_a_4_Vortrag_lebensmittel2.pdf


Kontakt:
 Traude Koch
Telefon: 07355 7383

E-Mail an Traude Koch senden


©2007-2018
www.VereinOnline.org