Themenschmiede am 24.10.2015

Ort:
Gemeindehalle Schweinhausen, Raum des Gartenbauvereins im Untergeschoss
(Google Maps)
Zeit:
15:00 - 18:00 Uhr
Beschreibung:

Herzliche Einladung zur Themenschmiede „Zukunft gemeinsam gestalten“

Alle Interessierten der Gemeinde sind herzlich eingeladen, Ihre Ideen für die Weiterentwicklung der Lebensqualität in der Gesamtgemeinde Hochdorf weiter sprühen zu lassen! Die nächste Gelegenheit bietet sich bei der Themenschmiede

am Samstag, 24. Oktober 2015, von 15:00 – 18:00 Uhr

in den Räumen desGartenbauvereins Schweinhausen  (Untergeschoss Gemeindehalle)

In der Auftaktveranstaltung im Juli d.J. in der Gemeindehalle Hochdorf wurden durch die engagierte Beteiligung von 67 Personen bereits wichtige Themen benannt. Jetzt geht es darum, die Themen zu konkretisieren. Damit Sie sich gezielt einbringen können, werden zunächst gemeinsam Schwerpunkte bestimmt und dann in Arbeitsgruppen erste Schritte der Umsetzung erarbeitet. Die Veranstaltung wird von Christoph Burandt aus Burgrieden moderiert. Er ist ein erfahrener Coach und hat maßgeblich den Prozess „Lebensqualität Burgrieden“ mitgestaltet. Alle sind eingeladen, bei der Gestaltung der Zukunft unserer Gesamtgemeinde Hochdorf aktiv dabei zu sein und ein gutes Miteinander und Füreinander zu stärken. Willkommen sind auch Interessierte, die beim ersten Treffen im Juli nicht teilnehmen konnten.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, jedoch würde eine kurze Rückmeldung an lebensqualitaet@gdehochdorf.de die Planung erleichtern. Bei Bedarf können wir gerne eine Kinderbetreuung organisieren.

Hierfür bitten wir bis zum 20.10.2015 um Mitteilung.

Die Projektgruppe „Lebensqualität Hochdorf“ freut sich schon jetzt auf Ihre aktive Teilnahme.

Otto Höbel, Birgit Höbel, Klaus Koch, Traude Koch, Christa Creutzfeldt, Hans Peter Ziegler, Franz Zeh

Kontakt:
     Bildergalerie


von Traude Koch


©2007-2021
www.VereinOnline.org